PDP_Article
MobileLogo
Versandkostenfreie Lieferung
Geschäftskunde Privatkunde

Univeral-Bindevlies, 1 Rolle(n)

Rolle, LxB 38000x720mm, Aufnahmekapazität 172l/VE, Zellulos/Spinnvlies

Art.-Nr.
A242389
Mindestbestellmenge:
1
Mengenintervall:
1
Siegel:
Gratis Lieferung:
innerhalb 1 Woche
    Konfektionierung
    Breite
* Nur in anderer Konfiguration

Univeral-Bindevlies DuraSoak®

die grüne Alternative aus recycelten und nachwachsenden Rohstoffen

Verhindert den Eintrag von umweltgefährlichen Flüssigkeiten in Boden und Gewässer z. B. bei Gefahrguttransporten, Reinigungs- und Wartungsarbeiten, in Laboren, oder präventiv unter leckageanfälligen Maschinen. Für Kohlenwasserstoff- und wasserbasierte Flüssigkeiten wie z. B. Säuren und Laugen, Öle, Kühl- und Schmierstoffe oder Lösungsmittel.

Die wichtigsten Details des nachhaltigen Bindevlieses auf einen Blick
  • Lieferung als Rolle
  • Länge x Breite 38000 x 720 mm
  • alle 480 mm längs perforiert, zusätzlich mittig quer
  • Aufnahmekapazität 172 l pro Verpackungseinheit
  • aus recycelten Zellulosefasern, Ober- und Unterschicht aus stabilisierendem Meltblown-Spinnvlies
  • 60 % recyceltes Material
Hinweise zum sicheren Umgang

Nicht zur Aufnahme von aggressiven Säuren oder Ätzmitteln vorgesehen.
Die Entsorgung von gebrauchten Bindemitteln erfolgt gemäß der Abfallschlüsselnummer des aufgenommenen Stoffes.

Gefahrstoff-Lagertyp:
Gefahrstoff-Aufnahme
Gefahrstoff-Aufnahme:
Bindevlies
geeignet für (Anwendung):
gegen den Eintrag von umweltgefährlichen Flüssigkeiten in Boden und Gewässer
Medium:
Säuren, Laugen, Öle, Kühl- und Schmierstoffe, Lösungsmittel
Aufnahmekapazität/VE:
172 l
Konfektionierung:
Rolle
Material:
Zellulosefasern, Meltblown-Spinnvlies
Anteil recyceltes Material:
60 %
Farbe:
grau
Länge:
38000 mm
Länge m:
38 m
Breite:
720 mm
Lagen Anzahl:
3 Stück
perforiert:
ja
Perforationsabstand:
480 mm
Brandschutz:
feuerhemmend im trockenen Zustand ((Class A zertifiziert gem. ASTM E 84)
Gewicht:
10,6 kg
    Konfektionierung
    Breite
* Nur in anderer Konfiguration
Artikelvarianten