Category
Versandkostenfreie Lieferung
Geschäftskunde Privatkunde
    Kategorie

Gefahrstoffregale

Gefahrstoffregale ermöglichen die sichere und hygienische Aufbewahrung wassergefährdender Stoffe, entzündbarer Flüssigkeiten sowie sonstiger Chemikalien in kleineren oder mittleren Gebinden unter Einhaltung der gesetzlichen Vorgaben – zum Schutz von Mensch und Umwelt. UDO BÄR bietet Ihnen eine platzsparende, stabile Lösung für die vorschriftsmäßige Lagerung in einem übersichtlichen Regal auf mehreren Ebenen.

14 Ergebnisse

Topseller

Was sind Gefahrstoffregale?

Gefahrstoffregale erleichtern nicht nur den täglichen Umgang mit Gefahrstoffen, sondern erfüllen auch die gesetzlichen Anforderungen an die fachgerechte Gefahrstofflagerung wassergefährdender Stoffe, entzündbarer Flüssigkeiten sowie sonstiger Chemikalien. Darüber hinaus ist in ihnen vor Ort ein sicheres Ab- und Umfüllen möglich.

Gefahrstoffregale sind aus Stahl, Kunststoff oder Edelstahl gefertigt, sind deshalb leicht zu reinigen und erfüllen gehobene Hygienestandards. Sie bieten Stellflächen für Kanister, Fässer, Schalen, Dosen oder andere Behältnisse. Das Besondere ist die Ergänzung um eine Auffangwanne oder einen Wannenboden. So wird ein ungewolltes Auslaufen beziehungsweise ungehindertes Austreten der Gefahrstoffe ganz einfach und effektiv verhindert.

Wie sieht Gefahrstofflagerung in der Praxis aus?

Unternehmen aus den Bereichen Pharmazie, Handwerk, Forschung oder Gesundheit arbeiten häufig mit Gefahrstoffen, für die der Gesetzgeber eine Lagerung in speziellen Regalsystemen vorschreibt. Ein Gefahrstoffregal bietet Ihnen Übersichtlichkeit, insbesondere wenn Sie die Gefahrgutkennzeichnungen sorgfältig erledigen.

Wichtig ist, dass Sie ein Gefahrstoffregal entsprechend Ihrem individuellen Bedarf auswählen. Möchten Sie beispielsweise leicht entzündliche Chemikalien lagern, gelten andere Prioritäten als bei der Lagerung wassergefährdender Substanzen. UDO BÄR steht Ihnen bei der Konfiguration eines Gefahrstoff- oder Fassregals passend zu Ihren Anforderungen gern zur Seite.

Entscheidende Faktoren für die Wahl des richtigen Regals sind beispielsweise Art und Menge der zu lagernden Stoffe, der tatsächliche Lagerbedarf, Beachtung von Zusammenlagerungsverboten sowie die Prüfung der örtlichen und logistischen Vorgaben.

Ein Gefahrgutregal, das speziell für Ihr Lager oder Ihre Räumlichkeiten konfiguriert wurde, erleichtert es Ihnen zudem, Zugangswege zu den Regalen freizuhalten. So fällt zum einen das Aufräumen leichter und zum anderen kann bei einem Notfall besser und schneller reagiert werden.

Gefahrstoffregale: Warum sich eine Anschaffung für Sie lohnt

Wenn Sie Gefahrstoffe lagern müssen, können Sie auf ein Gefahrstoffregal nicht verzichten, weil es der Gesetzgeber so vorschreibt. Sehen Sie die fachgerechte und gesetzeskonforme Lagerung von Gefahrstoffen jedoch nicht nur als lästige Pflicht an, sondern denken Sie auch an Ihre Vorteile:

  • Schutz der Umwelt und Ihrer Mitarbeiter
  • Vermeidung von Unfällen
  • leichterer Umgang mit Gefahrstoffen
  • passende Regallösungen für Gefahrstoffe jeglicher Art
  • hochwertige Materialien für eine lange Lebensdauer der Schadstoffregale
  • einfache Reinigung unter Einhaltung hoher Hygienestandards
  • hohe Stabilität und einfache Bedienbarkeit
  • flexibel erweiterbares Regalsystem, höhenverstellbar
  • Erfüllung der gesetzlichen Anforderungen
  • erstklassiges Preis-Leistungs-Verhältnis

Nehmen Sie gerne Kontakt zu UDO BÄR auf, wenn Sie eine Beratung über Gefahrstoffregale in Anspruch nehmen möchten – selbstverständlich kostenlos und unverbindlich.

Marken der Kategorie Gefahrstoffregale

Alle anzeigen

Zuletzt angesehen
Alle anzeigen