Wertschutzschränke

Elektronisches Tastenschloss
Elektronisches Tastenschloss
lieferbar
204,00 €
Wertschutzschrank mit Sicherheitsstufe VdS 2
Wertschutzschrank mit Sicherheitsstufe VdS 2
lieferbar
ab 1.639,00 €
Vlies-Akustikrückwand
Vlies-Akustikrückwand
lieferbar
173,00 €
Zahlenkombinationsschloss
Zahlenkombinationsschloss
lieferbar
197,00 €
Sicherheitsschrank
Sicherheitsschrank
lieferbar
ab 1.519,00 €
Brandschutzschrank Sicherheitsstufe VdS 2/LFS 30 P
-17%
Brandschutzschrank Sicherheitsstufe VdS 2/LFS 30 P
lieferbar
ab 534,00 €
ab 442,00 €
Wertschutzschrank
Wertschutzschrank
lieferbar
ab 744,00 €
Allzweckschrank
Allzweckschrank
lieferbar
ab 357,00 €
Garderobenschrank
Garderobenschrank
lieferbar
ab 241,00 €
Vlies-Akustikrückwand
Vlies-Akustikrückwand
lieferbar
199,00 €
Elektronikschloss
Elektronikschloss
lieferbar
410,00 €
  • 1

Wertschutzschränke online bestellen

Ein Wertschutzschrank wird auch Panzerschrank genannt. Er kann zur Lagerung und zur Aufbewahrung von wertvollen Gegenständen oder von Bargeld genutzt werden. Um all seine Funktionen erfüllen zu können, ist ein Wertschutzschrank besonders schwer und in vielen Fällen auch fest im Boden verankert. Für die Sicherheit in einem Wertschutzschrank sind verschiedene Komponenten verantwortlich. Hierbei handelt es sich um das Gewicht, die Panzerung, den Schließmechanismus und die Versicherung aller in dem Schrank befindlichen Güter. Selbst wenn die Außenwände von einem Wertschutzschrank beschädigt werden, ist das Eindringen in die meisten Wertschutzschränke gänzlich unmöglich. Aufgrund dieser Tatsache ist die Unterbringung in einem Wertschutzschrank die erste Wahl, wenn es darum geht, einen Gegenstand sicher und vor unberechtigtem Zugriff geschützt aufzubewahren. Wertschutzschränke bieten deutlich mehr Sicherheit als herkömmliche Schränke.

Ein entscheidender Vorteil ist in der Tatsache zu sehen, dass ein Wertschutzschrank nicht nur einen sicheren Schutz vor einem Einbruch, sondern auch vor Feuer oder Vandalismus bietet. Außerdem gibt es verschiedene Sicherheitsklassen. Sie sind nach der Norm EN 1143-1 zertifiziert. Bei der niedrigsten Sicherheitsklasse handelt es sich um die Sicherheitsklasse B nach VDMA 2492. Schränke, die zu dieser Sicherheitsklasse gehören, sind besonders preiswert und bieten dennoch einen zuverlässigen Schutz. Sie eigenen sich besonders für niedrige und mittlere Bar- und Vermögenswerte und sind sowohl für den privaten als auch für den dienstlichen Gebrauch bestimmt. Je höher die zu versichernden Werte sind, umso höher muss die Sicherheitsklasse gewählt werden. Neben der Sicherheitsklasse B gibt es die Sicherheitsklassen EN 0 bis EN 5 entsprechend der Norm EN 1143-1.

Schränke, die aufgrund ihrer besonderen Eigenschaften in die Sicherheitsklasse EN 5 eingeordnet werden können, eignen sich für Werte in Höhe von bis zu 500.000 Euro. Dazwischen gibt es verschiedene Abstufungen, die in den Sicherheitsnormen EN 0 bis EN 5 zu finden sind. Die Sicherung von wertvollen Gegenständen oder von Bargeld ist die wichtigste Funktion, die ein Wertschutzschrank zu erfüllen hat. Der Zugang ist nur für Personen möglich, die über einen entsprechenden Schlüssel oder einen passenden Zugangscode verfügen. Außerdem sollte ein Standort gewählt werden, der verschiedene Kriterien berücksichtigen kann. Idealerweise passt der Schrank sowohl von seiner Funktion als auch von seinem äußeren Erscheinungsbild zu den übrigen Möbel und Gegenständen, die im Büro, in der Praxis oder in der Kanzlei anzutreffen sind. Die Auswahl an Wertschutzschränken ist sehr groß. Aus diesem Grunde kommt es darauf an, einen Schrank zu wählen, der den Sicherheitsanforderungen entspricht und sich gut in das Gesamtbild einfügen kann.

dnung schaffen. Auch hier können wir eine große Auswahl an Beistellmöbel bieten, denn jede Firma hat in diesem Bereich eine andere Anforderung. Mit dieser großen Auswahl finden sich bestimmt die richtigen Beistellmöbel zum Schreibtisch- und Möbelprogramm. Aber es gibt noch mehr bei der Büroeinrichtung zu berücksichtigen wie zum Beispiel der Konferenzraum. Auch dieser will gut geplant sein.

Nächster Schritt der Büroeinrichtung: Den Konferenzraum richtig planen

Für einen Konferenzraum kann nicht auf das Schreibtisch- und Möbelprogramm zurückgegriffen werden, aber dies ist für einen Fachhandel kein Problem. Dafür gibt es zuerst einmal einzelne Tische, die jeder sich nach Bedarf aussuchen kann. Dadurch da es sich hier um einzelne Elemente handelt, können diese dann immer individuelle aufgestellt werden. Die Tische, die nicht benötigt werden, stehen dann einfach an der Wand. Dabei kann zwischen halbrunden und geraden Tischteilen gewählt werden. So kann auch einmal in kleiner Runde eine Konferenz stattfinden, genauso wie in einer größeren Gruppe. Bei den Stühlen für den Konferenzraum sollte auch nicht aus dem Schreibtisch- und Möbelprogramm, sondern diese sollten nach dem Bodenbelag gewählt werden. Denn hier kann es ansonsten zur schnellen Abnutzung des Bodenbelages kommen, was dann kein gutes Bild mehr macht. Auch können Stühle die nicht benötigt werden, einfach an der Wand gestapelt werden. So ist der Konferenzraum geplant und schnell eingerichtet, denn hier handelt es sich um Möbel, die funktional und doch platzsparend sind. Damit jede Konferenz mit der richtigen Anzahl an Plätzen stattfinden kann. Überflüssige Tische und Stühle dann einfach an der Wand entlang stellen, damit die Mitte des Raumes, frei für kreative Arbeit ist. Denn der Konferenzraum ist mindestens genauso wichtig wie der Empfangsbereich, da hier der Besuch immer einen direkten Eindruck der Firma erhält.

Das Schreibtisch- und Möbelprogramm für die Büroeinrichtung

Ob nun eine exklusive Büroeinrichtung oder eher moderne Büroeinrichtung, unser Schreibtisch- und Möbelprogramm deckt jeden individuellen Bedarf. Jedes Büroeinrichtung Design kann nicht nur nach dem Bedarf, sondern auch nach dem individuellen Geschmack ausgesucht werden. Aber warum sollte der Chef das alleine entscheiden, da kann doch das Personal vielleicht auch ein Wörtchen mitreden. Denn dann kann hinterher niemand behaupten er hätte das besser gekonnt. Daher wird gerne das Personal in die Planung mit einbezogen, denn diese müssen nachher auch in der Büroeinrichtung arbeiten. Dabei ist unser Schreibtisch- und Möbelprogramm hilfreich, denn so können die Kosten vorher schon besser festgelegt werden. Hierbei ist natürlich die Planung der Büroeinrichtung ein wichtiger Bestandteil, noch bevor aus dem Schreibtisch- und Möbelprogramm die richtige Büroeinrichtung gewählt werden kann. Falls danach immer noch Unsicherheit herrscht, erstellen wi r Ihnen gerne eine CAD Plan, wenn Sie uns vorher die Daten übermitteln. So können Sie die Räume schon virtuell mit der ausgesuchten Büroeinrichtung sehen, mit der Büroeinrichtung aus unserem Schreibtisch- und Möbelprogramm. Natürlich sind dann auch die Beistellmöbel mit in dem Plan, damit auch wirklich jede Kleinigkeit so schon betrachtet werden kann. So hat jeder schon einmal eine Übersicht über die komplette Büroeinrichtung und kann noch eventuelle Änderungen vornehmen, ganz ohne dafür extra das Büro verlassen zu haben. Denn das macht einen Büroeinrichtungs online Shop aus, da hier alles vorher bestens geplant werden kann.

Die optimale Büroeinrichtung einfach finden

Natürlich gibt es gerade im Internet eine Vielzahl an Angeboten, gerade im Bereich der Büroeinrichtung. Doch oftmals wird dann doch mehr Versprochen als gehalten und daher sollte jeder auf ein Schreibtisch- und Möbelprogramm vom Fachmann zurückgreifen. Denn bei einer Büroeinrichtung geht es nicht nur um die richtigen Möbel für ein Büro, sondern um vielmehr. Dazu gehört auch die ergonomische Büroeinrichtung, denn nur wer dies beachtet wird ein kreatives und motiviertes Team haben. Mit Schmerzen im Rücken oder an anderer Stelle, kann keine Mitarbeiter volle Leistung bringen. Daher sind bei der Büroeinrichtung die Stühle von besonderer Bedeutung, denn diese müssen nicht nur bequem, sondern auch ergonomisch sein. So kann jeder Mitarbeiter diese dann nach seinem individuellen Bedarf einrichten und einstellen. Dies kann nur ein Fachmarkt bieten, genauso wie Büroeinrichtung Tipps, damit nachher auch alles den richtigen Platz bekommt. Genauso wie Beistellmöbel, die dann als Archiv genutzt werden können. Denn das Archiv ist ein ebenso wichtiger Bestandteil der Firma, wie die Büroeinrichtung. Auch hierfür können wir eine Vielzahl an Beistellmöbel anbieten, die sich dann noch unterschiedlich einsetzen lassen. Denn diese können nebeneinander oder gestapelt werden, damit noch aus dem kleinsten Raum das Bestmögliche herausgeholt werden kann. Auch die einzelnen Böden können in den Beistellmöbeln so eingelegt werden, damit jeder Ordner ausreichend Platz findet. Genau das macht die moderne Büroeinrichtung aus, diese kann immer auf den individuellen Bedarf ausgerichtet werden.

Büroeinrichtung Ideen, die keine Wünsche offen lassen

Genau genommen gibt es eine fertige Büroeinrichtung, sondern diese kann auch dem Schreibtisch- und Möbelprogramm zusammen gestellt werden. Daher ist diese Büroeinrichtung auch eher ein leerer Schreibtisch, der erst durch die Beistellmöbel wie ein Rollcontainer zu einem wird. Genau dies macht eine richtig gute Büroeinrichtung aus, da hier jedes Möbel extra zusammengestellt wird. Nur so kann die Büroeinrichtung dann nachher auch alle Erfordernisse erfüllen, die an die Büroeinrichtung gestellt wird. Zwar kann aus dem Schreibtisch- und Möbelprogramm nach Hersteller ausgesucht werden, aber auch hier wird individuell alles einzeln zusammengestellt . Ob es sich nun um die Beistellmöbel, den Empfangsbereich oder auch den Konferenzraum handelt. Die gesamte Büroeinrichtung wird einzeln ausgesucht und dann erst wird eine komplette Büroeinrichtung daraus. Am einfachsten geht dies online, denn hier kann direkt die richtige Büroeinrichtung in Ruhe ausgesucht werden, natürlich auch mit Beratung. Diese ist mindestens genauso wichtig wie der Empfangsbereich, denn nur wenn auch intensive Beratung erfolgt kann die richtige Büroeinrichtung ausgesucht werden. Denn diese Büroeinrichtung sollte auch noch einige Zeit halten, genau deshalb ist es wichtig, das diese wirklich dem eigentlichen Bedarf deckt. Die Büroeinrichtung sollte deshalb schon im Vorfeld genau geplant werden, am besten noch mit dem Personal zusammen. Denn das Personal kennt den Bedarf in den verschiedenen Büros am besten, was auch die Beistellmöbel betrifft. Der Empfangsbereich sollte dann auch von dem Empfangspersonal mit geplant werden. Danach kann dann die Büroeinrichtung einfach am Monitor ausgesucht werden. So einfach kann es sein, die richtige Büroeinrichtung zu erhalten.