Fass- und Containerhandling

Marken der Kategorie Fass- und Containerhandling:

Vereinfachtes Fass- und Containerhandling dank des richtigen Equipments


Zur Lagerung verschiedener Flüssigkeiten und zur Handhabung derer stehen Ihnen verschiedene Hilfsmittel zur Verfügung. Sie machen das Fass- und Containerhandling sicher und leicht. Durch sie lassen sich große Fässer unkompliziert befüllen und entleeren. Dabei kommen Sie dank der Utensilien nicht direkt in den Kontakt mit den Flüssigkeiten. Bei UDOBÄR finden Sie eine Menge Produkte, die Sie im Umgang mit allen Materialien schützen.


Ein Komplett-Set fürs Labor – die Lutz-Elektro-Fasspumpe


Ein Hilfsmittel zur Erleichterung des Fass- und Containerhandlings ist die Lutz-Elektro-Fasspumpe. Im Pumpen-Set sind ein 1,5 m langer Schlauch, ein Füller aus Polypropylen, zwei Schellen und eine Aufhängevorrichtung enthalten. Das Set eignet sich vor allem für das sichere Abfüllen von dünnflüssigen Säuren und Laugen mit einer Viskosität von max. 300 mPas. Also perfekt für den Laborbetrieb. Als Motor wurde ein 230 V gewählt. Ein Stufenloser Drehzahlsteller und ein 3 m langes Kabel mit Stecker runden das Equipment für das Fass- und Containerhandling ab. Die Lutz-Elektro-Fasspumpe kommt gänzlich ohne Dichtungen und Schmiermittel aus, was die teils hochsensiblen Flüssigkeiten nicht verunreinigt, und hat einen G1'' Anschluss. Das Pumpwerk besteht ebenfalls aus Polypropylen.



Immer auf dem richtigen (Füll-) Stand mit dem Lutz-Durchfluss-Mengenzähler


Um die genaue Menge dünnflüssiger, nicht brennbarer Medien zu ermitteln, eignet sich der Lutz-Durchfluss-Mengenzähler, der nach dem Turbinenradprinzip mit einem Druck von max. 4 bar arbeitet. Er vereinfacht das Fass- und Containerhandling enorm. Vor allem wenn die Fässer aus undurchsichtigem Material bestehen und so eine Einschätzung des Füllstandes nicht so einfach ist. Nutzbar ist der Mengenzähler für Flüssigkeiten mit einer Viskosität zwischen 0,8 – 40 mPas. Sein Messbereich liegt zwischen 5 – 90l/min. Das Gerät ist leicht zu kalibrieren und einfach zu bedienen. Seine Genauigkeit liegt bei ± 1 %. Der Teilmengenzähler lässt sich für neue Messungen zurückstellen, der Gesamtmengenzähler läuft jedoch weiter. Der Lutz-Durchfluss-Mengenzähler wird mit einer Lithiumbatterie angetrieben und kommt so ganz ohne Kabel aus. Dies erhöht gleichzeitig die Mobilität im Fass- und Containerhandling.


Gut für die Umwelt - Schwarze Auffangschale aus PE


Beim Fass- und Containerhandling kann in den meisten Fällen auf eine Auffangschale nicht verzichtet werden. Für die Umwelt gefährliche Flüssigkeiten müssen unbedingt aufgefangen und ordnungsgemäß entsorgt werden. Das Gleiche gilt für Flüssigkeiten, mit denen der Mensch nicht in Kontakt kommen sollte. Die Auffangschale aus Polyethylen (PE) ist in vier Auffangkammern unterteilt und kann in diesen Kammern verschiedene Flüssigkeiten auffangen. Sie wird über die vier Ausgusskanten entleert, ohne dass der Nutzer mit den Flüssigkeiten in Berührung kommt. Dieses Utensil zum Fass- und Containerhandling ist säurefest und bietet durch die hohe Formstabilität ein sicheres Transportieren der aufgefangenen Flüssigkeiten.



Leichtes Befüllen großer Fässer mit dem Fasstrichter aus PE


Der Fasstrichter aus Polyethylen (PE) unterstützt das Befüllen von großen Fässern und erleichtert das Fass- und Containerhandling. Er verfügt über eine Flammsperre und ein Druckausgleichsventil. Aufgrund der großen Abstellfläche mit einem Durchmesser von 530 mm eignet sich der Fasstrichter perfekt zum Abtropfen von Filtern und Dosen. Der hohe Rand verhindert ein Überlaufen von Flüssigkeiten und garantiert einen sicheren Griff ohne mit den Flüssigkeiten in Berührung zu kommen.


Haben Sie noch Fragen rund um das Fass- und Containerhandling sowie den einzelnen Produkten? Dann rufen Sie uns an oder schreiben Sie eine kurze Mail, wir sind gerne für Sie da.